Details of some deployments
Gabun-T2

 

SAT-CON S.A.R.L, ist ein NetzNetzbetreiber und umfasst Entsprechung, digital, Satellitenübertragung und ist einer der größten Fernsehbetreiber in Gabun, Afrika.

 

Im Jahre 2007 mithilfe GOSPELL, gründete SATCON die ersten Digital-Kabelfernsehen-Systeme in Gabuns Hauptstadt.

 

Im Jahre 2011 fing SATCON, mit der Hilfe und der Unterstützung von Gospell an, ein neues DVB-T System zu errichten, um mit IFU-Anforderungen, DVB-T als der digitale Standard zu verwenden für Afrika übereinzustimmen. Ende 2012 hatte Gospell für Systeme SATCONfour DVB-T errichtet und ein System Gospell DVB-C in Gabun alsointegrated.

 

Im Januar 2013 lief SATCON, das begonnen wurde, um von DVB-C zu DVB-T2 abzuwandern und Ende März 2013, die SATCON-Lösung, völlig auf DVB-T2.

 

Z.Z. die System DVB-T2 usessix Kanäle, zum von 182 Sätzen der andscramble 179 Sätze der Programme zu übertragen. In naher Zukunft itwill Gebrauch neun übertragen channelsto mehr als 220 Sätze Programme.

 

SATCON hat z.Z. 55.000 Teilnehmer DVB-T2, und die Zahl ist increasingmonth bis zum Monat, in den folgenden zwei Jahren, thetotal Zahl wird erwartet, 100000 zu erreichen.

 

SATCON benutzt auch Gospells integriertes System sowie Gospell'sConditional-Zugangs-System, Sicherheit von Daten und von Inhalt sicherstellend. Byproviding Kriechen Dienstleistungen, Gospell und SATCON können garantieren, dass Inhalt sicher ist und geschützt und die Lösung garantiert, dass nur die, die betitelt werden, um anzusehen, ansehen können.

Gabun-T2